Sonntag 3. Juli 2022

Auf diesen Straßen wird auch die längst unverzichtbare Maratona dles Dolomites gefahren, eine der wichtigsten Amateur-Radsportveranstaltungen Europas, die Tausende von Sportlern anzieht. Der grandiose Hintergrund der bleichen Berge und die eindrucksvollen Routen bilden sicher die Grundlage für den großen Erfolg dieses Dolomitenmarathons; nicht zu vernachlässigen ist jedoch auch der Aufwand, der von der ganzen Talgemeinschaft betrieben wird, um eine Spitzenveranstaltung mit erstklassiger Organisation zu bieten und den großen Ansturm zu bewältigen. In den letzten Jahren haben jeweils mehr als neuntausend Fahrer auf einer der angebotenen Strecken teilgenommen.