Das Stilfser Joch, der Gavia Pass und die Dolomiten sind seit jeher legendäre Ziele, welche unbestritten den Wunsch eines jeden Radfahrers darstellen. Sie sind nicht nur epische Gipfel, sondern gelten auch als Ikonen magischer Orte. Ihre Kultur und Geschichten prägen das Leben aufrichtiger und authentischer Bergmenschen, deren gemeinsamer Nenner die Liebe und der Respekt für die Natur dieser Gebiete ist. Bormio, mit seinen dunklen und grimmigen Gipfeln, und Alta Badia, umgeben von der Zartheit der bleichen Berge, bilden die Kulisse von La Pedalata. Es ist mehr als eine einfache Tour, es ist ein Erlebnis, welches den Rennradfahrern ermöglicht diese legendären Gebirgslandschaften zu verbinden.

   

La Pedalata TOSTA

Das Wort »tosta« bedeutet in der italienischen Umgangssprache hartnäckig, willensstark, ausdauernd, der nicht leicht aufgibt. Dies ist auch das Mood dieser Tour von Alta Badia nach Bormio und zurück.

Die Premiere dieser Tour findet Ende Mai statt. Wir starten frühmorgens vom Hotel Funivia in Bormio mit dem Gavia Pass, steigen nach Ponte di Legno ab, dann wieder auf zum Tonale Pass, zum Mendelpass und fahren mit einem Panoramablick auf die Weinstraße nach Bozen hinunter. Danach geht es wieder bergauf in Richtung Grödner Tal, überwinden den gleichnamigen Pass und die letzte Abfahrt bringt uns zum Ziel, das Hotel Melodia del Bosco in Badia. Der Kilometerzähler zeigt 230 km und 5.500 Höhenmeter an.

Der folgende Tag ist der wohlverdienten Erholung und einer kurzen Tour in Alta Badia gewidmet.

Am dritten Tag brechen wir früh zur Rückfahrt auf. Wir starten über das Grödner Joch und fahren hinunter nach St. Ulrich. Über den Pinei Pass und durch Seis fahren wir hinunter nach Bozen. Entlang der Weinstraße erreichen wir Meran und fahren dann durch den Vinschgau hinauf, um mit dem epischen Stilfser Joch zu enden. Wir kommen im Hotel Funivia an und zählen knapp über 200 km und 4.000 Höhenmeter.

Eine Route für echt harte Rennrad-Freaks!

    foto

  

Premiere mit Klaus, Daniele »Stelvioman« vom Hotel Funivia und Extrem-Rennradfahrer Omar di Felice: vom 11. Juli bis 15. Juli 2021.

Verfolge die Veranstaltung auf unseren sozialen Medien!

  

Wenn du ein starker Rennradfahrer bist und dich bereit für eine extreme Tour wie »La Pedalata Tosta« fühlst, teile uns deine Reisezeit mit und wir werden dir ein maßgeschneidertes Paket anbieten.

 

Zum Paket

 

La Pedalata LIEVE

Von Alta Badia nach Bormio und umgekehrt. Wie das Wort »lieve«, auf Italienisch leicht, schon sagt, ist dies die leichtere Version der Tour »La Pedalata Tosta«. Die Routen sind ähnlich, aber der Geist ist entspannter dank der wunderbaren Welt des Bikepackings.

Um das Nötigste für die Reise zwischen den Dolomiten und Bormio dabei zu haben, werden die Rennräder mit Bikepacking Taschen ausgestattet, die von unserem Hotel und dem Hotel Funivia in Bormio zur Verfügung gestellt werden. Das Ziel ist in Freiheit diese verzauberten Orte zu erkunden, dank einer auf Maß zusammengestellte Mehrtagestour, mit Zwischenstopps und Übernachtungen in den typischen Ortschaften dieser Gegenden. Das Paket beinhaltet: Bikepacking Taschen Verleih, GPX-Tracks und alle Hinweise für ein unvergessliches Abenteuer.

    foto

  

Sonderausgabe im September mit Klaus und Daniele »Stelvioman« vom Hotel Funivia: vom 18. bis 24. September 2021.

  

Wage dich in die Welt des Bikepackings mit »La Pedalata Lieve«. Nimm an der Sonderausgabe im September teil oder teile uns deine Reisezeit mit und wir werden dir ein maßgeschneidertes Paket anbieten.

 

Zum Paket